Akneta sagt Lebewohl

Jeder muss irgendwann auf eigenen Füssen stehen. Nach und nach verlassen die Gekneteten mein Haus.
Gemeinsam suchen wir einen geeigneten Platz und sobald wir etwas Passendes gefunden haben, heißt es Abschied nehmen.
Wir sehen uns in die Augen, denken an die gemeinsame Zeit. Noch ein paar Fotos – und dann sind meine Freunde auf sich selbst gestellt.
Einige hab ich noch ein paar Tage gesehen, andere sofort aus den Augen verloren.
Als Andenken bleibt der Ort des Abschieds.

Akneta
‚Akneta says farewell‘
Projekt in Arbeit seit 2014
München, Berlin, Rom, Kreta
pinterest.com/akneta/
instagram.com/akneta_says_farewell/


Load More
Something is wrong. Response takes too long or there is JS error. Press Ctrl+Shift+J or Cmd+Shift+J on a Mac.